• Flächenheizkörper komplett ohne Standfuß Conma

    Regulärer Preis: 154,95 €

    Sonderpreis: 77,00 €

    Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-4 Tage

  • Standfuß für Flächenheizkörper

    Preis: 23,95 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-4 Tage

  • Infrarot Spiegelheizung 40 x 120cm Chrom 350 Watt

    Regulärer Preis: 419,00 €

    Sonderpreis: 335,00 €

    (335,00 € / 1 St)

    Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-4 Tage

  • Infrarot Heizpaneel 40 x 120cm Weiß 350 Watt

    Regulärer Preis: 198,00 €

    Sonderpreis: 158,00 €

    (158,00 € / 1 St)

    Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-4 Tage

  • Infrarot Glasheizung 40 x 120cm Weiß 350 Watt

    Regulärer Preis: 289,00 €

    Sonderpreis: 231,00 €

    (231,00 € / 1 St)

    Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-4 Tage

Design-Heizkörper

Was ist ein Design-Heizkörper?

Der Design-Heizkörper ist eine transportable Heizung, welche in vielen Situationen und Gelegenheiten eingesetzt werden kann. Der Design-Heizkörper nimmt kein Platz weg, verursacht geringe Stromkosten und kann in folgenden Bereichen eingesetzt werden:

Für die Übergangszeit

Der Design-Heizkörper kann für die Übergangszeit eingesetzt werden. Bei jahreszeitlich bedingtem Wärmebedarf, wenn die Hauptheizung noch nicht aktiviert ist, kann es in den heimischen Wänden schnell kalt und frostig werden. Stecken Sie zum Einsatz einfach den Stecker in die Steckdose. Durch sein formschönes und schlichtes Design passt der Design-Heizkörper in jede Wohnung.

Als Zusatzheizung

Auch als Zusatzheizung macht der Design-Heizkörper eine gute Figur. Reicht Ihnen Ihre Standardheizung nicht aus, können Sie ohne Bedenken den Design-Heizkörper zusätzlich an eine normale Steckdose anschließen. So erhalten Sie eine angenehme und wohlige Wärme. Durch die innovative Heizfolientechnik verur-sacht sie nur geringe Heizkosten. Auch ist der Design-Heizkörper völlig wartungsfrei und einfach aufgebaut bzw. an der Wand montiert. Positive Aspekte, die sich sehen lassen.

Als Hauptheizung

Oft kommt es vor, dass in Abstellkammern, Nebengebäuden, Kellern oder gar im Gartenhaus keine Heizungsanlage bzw. Heizungsrohre vorhanden sind. Je nachdem, wie Sie solche Räume künftig nutzen möchten, ist dies ein großer Minuspunkt. Für solche Fälle können Sie den Design-Heizkörper auch als Hauptheizung einsetzen. Es garantiert ein schnelles Aufheizen und ist stufenlos regulierbar (30 °C – 90 °C).

So funktioniert ein Design-Heizkörper

Der elektrisch betriebene Design-Heizkörper dient zum Erwärmen von Raumluft in geschlossenen Wohnräumen. Sie können den Design-Heizkörper auch in Nassräumen, wie Bädern, nur außerhalb der Aufstellzonen 0-1-2 aufstellen (gemäß VDE 0100, Teil 701). Sie müssen hierbei einen Mindestabstand von 1 m zur Badewanne bzw. Dusche einhalten. Der Heizkörper ist mit einem Kapillarthermostat ausgestattet, der bei ordnungsgemäßem Gebrauch eine hohe Sicherheit und einen zuverlässigen Dauerbetrieb gewährleistet.

Montage des Design-Heizkörpers

Haben Sie Ihren Design-Heizkörper schon geliefert bekommen, benötigen Sie zusätzlich dazu einen Fehlerschutzschalter. Dieser FI-Schalter muss EU-Normenkonform sein und muss unbedingt zusammen mit dem Design-Heizkörper eingesetzt werden. Bevor Sie jedoch den Design-Heizkörper in Betrieb nehmen können, muss zunächst der Heizkörper in den dazugehörigen Fuß gestellt werden. Möchten Sie den Design-Heizkörper an die Wand hängen, ist ein Mindestabstand von ca. 1 cm und 20 cm zu anderen baulichen Objekten zu beachten. Hinter der Wand dürfen keine Gas-, Wasser- oder elektrische Leitungen verlaufen. Wurden alle Kriterien eingehalten, können Sie den Design-Heizkörper ganz einfach mit Hilfe der beiliegenden Schrauben an der Wand befestigen. Dann den Stecker in die Steckdose und einfach die Wärme genießen.

Reinigung des Design-Heizkörpers

Bevor Sie das Gerät fachgerecht reinigen können, muss vorher grundsätzlich der Stecker aus der Steckdose gezogen werden. Einfach ein Baumwolltuch mit schwach konzentrierter Seifenlauge nehmen und reinigen. Beim Reinigen stets darauf achten, dass keine Feuchtigkeit in den Design-Heizkörper gelangt. So haben Sie länger und dauerhaft an Ihrem Design-Heizkörper.